Administration
  ···   13.10.2016, 11:22 Uhr   ···   13.10.2016, 11:22 Uhr   ···  

Zuschauer-Informationen - Teil 1:
Abend-Veranstaltungen

Für viele Fans gehören die abendlichen Partys genauso zu "Rund um Zschopau", wie der Skihang oder das Schlammloch in Börnichen. Und so wird es auch in diesem Jahr wieder die traditionelle RaceParty geben. Unter dem Motto "2 Tage Vollgas" geht es bereits am Freitagabend in die erste Runde. Direkt im Anschluss an den Prolog sorgen DJ Newtronic und Gogo-Girls im Festzelt, direkt auf dem Veranstaltungs-Areal in Hohndorf, für gute Stimmung. Am Samstagabend geben sich dann auf dem Zschopauer Altmarkt De SCHAL(L)IS aus'n Arzgebrig und die Coco-Band die Ehre. Diese Abendveranstaltung ist für alle Besucher frei, welche bereits ein "Rund um Zschopau"-Zuschauer-Ticket gelöst haben. Für alle Anderen beträgt der Eintritt 5,00 Euro.

Rund um Zschopau - Abendveranstaltungen

Text: MSC Rund um Zschopau e.V. / TEI
 
  ···   12.10.2016, 10:32 Uhr   ···   12.10.2016, 10:32 Uhr   ···  

Wichtige Informationen für Pressevertreter und Fachjournalisten

Eine formlose Akkreditierung, mit einem Nachweis über die entsprechende berufliche Tätigkeit (Presseausweis, Belegexemplare oder Redaktionsauftrag) können gern bereits im Vorfeld unter info@enduro-zschopau.de eingereicht werden.

Das Presse-Büro befindet sich, wie schon im vergangenen Jahr, im Bürogebäude auf dem MZZ-Areal und hat am Freitag, den 21.10.2016 von 14.00 bis 17.30 Uhr geöffnet. Presseausweis, Zufahrtskarte sowie die Warnwesten für den Prolog (gegen 20,00 Euro Kaution) können dort in Empfang genommen werden. Zudem wird es einen separaten Presseraum geben, der speziell für die anwesenden Fachjournalisten mit WLAN ausgerüstet ist und am Freitag den 21. sowie Samstag den 22. genutzt werden kann.


Text: MSC Rund um Zschopau e.V. / TEI
 
  ···   10.10.2016, 18:06 Uhr   ···   10.10.2016, 18:06 Uhr   ···  

Wichtige Kurz-Infos zum DEM-Finallauf "Rund um Zschopau"

Heute wurde an alle startberechtigten Teilnehmer die Nennbestätigung auf dem Postweg verschickt. Zudem gibt es eine alphabetisch geordnete Übersicht aller zugelassenen Starter. Sollte ein Fahrer verhindert sein und nicht bei „Rund um Zschopau“ an den Start gehen können, so wird dessen frei gewordener Platz nicht neu vergeben. Der Veranstalter weist an dieser Stelle noch einmal darauf hin, dass es keine Nachnennungen und auch keine Warteliste gibt. Ebenso ist die Übertragung von Startplätzen an Fahrerkollegen ausgeschlossen.

Des Weiteren haben die Organisatoren ihren Veranstaltungs-Guide noch einmal aktualisiert. Entsprechende Änderungen und Ergänzungen sind mit grün gekennzeichnet. Ein kurzer Blick sollte sich also lohnen…

- aktuelle Teilnehmer-Liste (Stand 10.10.2016)
- Veranstaltungs-Guide (Stand 10.10.2016)


Text: MSC Rund um Zschopau e.V. / TEI

  ···   29.09.2016, 12:27 Uhr   ···   29.09.2016, 12:27 Uhr   ···  

+++ EILMELDUNG +++ EILMELDUNG +++ EILMELDUNG +++

Nennungsstopp für offene Klassen!

Der überaus großen Nachfrage und der bereits jetzt immens großen Teilnehmerzahl geschuldet, wird ein Nennungsstopp ab dem 30.09.2016 in Kraft treten. Danach eintreffende Nennungen werden leider nicht mehr berücksichtigt!

Das Online-Nennungsportal easy-race.de bleibt jedoch weiterhin offen, um den Fahrern der DEM-Prädikatsklassen weiterhin eine reibungslose Nennung zu gewährleisten.

Klassenübergreifend besitzt nur die Nennung Gültigkeit, bei welcher das Nenngeld vom Teilnehmer, gemäß dem Regelwerk bzw. dem Veranstaltungs-Guide, fristgerecht an den Veranstalter überwiesen wurde!

Text: MSC Rund um Zschopau e.V. / TEI

  ···   26.09.2016, 12:34 Uhr   ···   26.09.2016, 12:34 Uhr   ···  

Perfekter Saison-Abschluss einer grandiosen Debüt-Saison!

Die erste Saison der Enduro-Nachwuchsserie "ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup" ging gestern in Meltewitz bei Dahlen zu Ende. Bei herrlichstem Sonnenschein gingen insgesamt 66 Kinder und Jugendliche in den vier verschiedenen Kategorien an den Start. Der Kurs erwies sich als überaus anspruchsvoll und abwechslungsreich, eben eine Endurostrecke wie aus dem Lehrbuch! Der veranstaltende SHC Meltewitz e.V. im ADAC hatte zudem akribisch darauf geachtet, zwei Runden mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen, gemäß der Altersklassen abzustecken. So begannen am Vormittag die Kinder der Klassen 50 ccm und 65 ccm auf einem etwas entschärften Kurs, während die Größeren in den Kategorien 85 ccm und 125 ccm das volle Programm im Gelände, inklusiv kleinerer Auffahrten, einem Schlammloch und einigen Singletrails, absolvieren durften.

Am Vormittag gingen, nach sechs zu fahrenden Runden mit je einer Sonderprüfung, Oskar Müller (50 ccm) vom gastgebenden SHC Meltewitz und Robbie Dworschak (65 ccm) vom Offroadclub Hilmersdorf als Sieger hervor. Dworschak sicherte sich zudem den Sachsen-Titel in seiner Klasse, während bei den Jüngsten Simon Stumpe, ebenfalls SHC Meltewitz, mit seinem vierten Tagesrang das Titelrennen in der 50 ccm-Kategorie für sich entschied.

Nach der Mittagspause galt es für die Größeren, insgesamt acht Runden abzuspulen. Der Kurs wurde um einige Streckenhighlights erweitert, die bei allen Teilnehmern großen Anklang fanden. In der Klasse bis 85 ccm setzte sich Pascal Sadecki vom Offroadclub Hilmersdorf erneut durch. Der Youngster schaffte mit dem vierten Sieg im vierten Saison-Rennen den kompletten Durchmarsch und damit hochverdient den Meistertitel. Bei den 125igern war der, am weitesten angereiste Teilnehmer Lane Heims vom MC Boizenburg aus Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich. Jahresbester wurde allerdings Leon Seeger vom Offroadclub Hilmersdorf, dem ein zweiter Tagesrang genügte, um seine Tabellenführung erfolgreich zu verteidigen.

ADAC Sachsen Jugend Enduro Cup

Das überaus erfolgreiche Premieren-Jahr des "ADAC Sachsen Jugend Enduro Cup" hat alle Erwartungen der Initiatoren und Veranstalter übertroffen. Die kleine Meisterschaft wurde so gut angenommen, dass schon bei der Siegerehrung in Meltewitz, zur Freude aller Anwesenden, stolz verkündet wurde, dass es im neuen Jahr definitiv eine Fortsetzung dieser Enduro-Nachwuchsserie geben wird!

Weitere Infos, alle Ergebnisse und die kompletten Meisterschaftsstände gibt es auf:
sachsen-motorsport.de


Text: MSC Rund um Zschopau e.V. / TEI
 

Gehe zu Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28]